Memopal: Online-Backup für Datenhamster

Array

Das in Rom beheimatete Memopal verspricht das Backup von Daten in der Cloud auch für Menschen mit ausgeprägtem Hang zur Datenanhäufung einfach und erschwinglich zu machen. Nachdem man die Software (Win, Mac, Linux) installiert hat, und ihr die entsprechenden Ordner für den automatischen Online-Backup zugewiesen hat, werden die Dateien mit einer sicheren 448-Bit-Verschlüsselung in der Cloud abgelegt. Memopal lässt sich auch dazu nutzen, um Dateien mit anderen zu teilen, die größer als ein GB sind. Außerdem stehen Applikationen für iPhone, iPad und Android bereit. So weit, so gut. Was aber ist der Vorteil gegenüber Dropbox, dem Datei-Synchronisierung-und-Backup-Meister? Neben der Verschlüsselung vor allem der Preis: Das Backup von 200GB kostet private Nutzer bei Memopal 49 Euro im Jahr. Im Vergleich dazu: Dropbox verlangt für 100GB 19,99 Euro pro Monat, also 239,88 Euro im Jahr. Memopal könnte also für Uberpoweruser von Dropbox wie etwa Sascha Lobo interessant sein.
http://webciety.de/2011/03/05/memopal-online-backup-fur-datenhamster/

Start using Memopal and receive 3 GB for free

Contact us